Hilfe für Kinderhospiz

Friedrich-List-Schule spendet für Kinder-Hospizdienst

Am 28.01.2016 überreichte der Schülersprecher der Friedrich-List-Schule (Kaufmännisches Berufsbildungszentrum) Saarbrücken, Claus Wagner, einen Scheck über 600 EUR zu Gunsten des Kinder-Hospizdienstes Saar. Entgegengenommen wurde das Geld von Winfried Bausch, Teamleiter für Öffentlichkeitsarbeit, Spenden und Fundraising am Sankt Jakobus Hospiz Saarbrücken.

Unter dem Motto „Helfen leicht gemacht – Kuchen essen und damit Kindern helfen“ wurde im Rahmen eines Kuchen- und Kaffeeverkaufs am 19.11.2015 der gesamte Erlös für diesen wohltätigen Zweck von Schülern eingesammelt. Martina Michel vom Verkaufskiosk der Friedrich-List-Schule spendierte dabei den Kaffee.

Der Kinder-Hospizdienst Saar hat zum Ziel, die Lebensqualität schwerstkranker Kinder und Jugendlicher zu fördern, bei seelischen und psychischen Begleiterscheinungen zu helfen sowie die Familienangehörigen der Schwerstkranken zu unterstützen.

Alexander Bär, Friedrich-List-Schule

v. l. n. r.: Schulleiter Lothar Schmidt, Claus Wagner, Winfried Bausch, stv. Schulleiter Franz-Josef Woll, im Hintergrund beteiligte Schüler

Kontakt | Impressum | Inhaltsverzeichnis | Schulordnung/Leitbild