Notarfachangestellte

Zielgruppe

Die Ausbildung ist für alle geeignet, die Interesse an rechtlichen Gegebenheiten haben, die Theorie mit Praxis verbinden möchten, die sich für die Arbeit im Büro interessieren, die gerne Kontakt zu anderen Menschen pflegen.

Voraussetzungen

- Interesse an rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Themen,
-
Ausbildungsplatz für die praktische Ausbildung

Dauer der Ausbildung

- 3 Jahre (regulär)
- 2 Jahre (verkü
rzt)

Aufgabenprofil

- Betreuung und Korrespondenz mit den Beteiligten,
- Vorbesprechungen mit den Beteiligten,
- Vorbereitung von Urkundenentwü
rfen,
- Erstellen verschiedener Schriftstü
cke, z. B. Erbscheinanträge, Vollmachten,
- Abwicklung von Urkunden,
- Organisation und Koordination des Bü
roalltags,
- Fü
hren von Akten,
- Überwachung von Fristen, Kalenderfü
hrung,
- Gebü
hrenabrechnungen,
- Koordinierung von Terminen
,
- Arbeit mit dem Gesetz
, …

Besonderheiten an der FLS

- Vermittlung von umfassender beruflicher Handlungsfähigkeit
- Fö
rderung von selbstgesteuertem und kooperativem Lernen
- Einsatz von modernen Medien in einem abwechslungsreichen, innovativen Unterricht
- Betreuung durch versierte Lehrer
mit einschlägigen Kenntnissen in diesem Bereich
- I
nterkulturelles Lernen und Förderung der Fremdsprachenkompetenz
- Offenes, motivierendes Schul- und Arbeitsklima, das alle einbezieht
- I
ntensive Prüfungsvorbereitung

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.